Weekends Of The Horsemen


 


Trainer

Jetzt schon vormerken und die besten Plätze sichern!

Der Inhalt dieser Seite

Karen Wolf

Werden Sie eins mit der Bewegung Ihres Pferdes!

Ich heiße Karen Wolf, bin Sozialpädagogin und habe mich früh entschieden auch mit Pferden professionell zu arbeiten. So habe ich bei der fn den Trainer C gemacht, mich von Linda Tellington-Jones zur Tellington- Lehrerin und von Peggy Cummings zur Connected Riding-Trainerin ausbilden lassen.

Heute arbeite ich mit Jung- und Problempferden und begleite Reiter mit ihren ganz unterschiedlichen Reitweisen, Themen und Pferden.

JETZT BUCHEN HOTLINE

Fragen stellen bis 22.00 Uhr!

Kurs Einführung in Connected Riding
Reitstil eine in jede Reitweise integrierbare Methode
Kursinhalte In dem Kurs wird jeder Teilnehmer den Unterschied zwischen seinen aktuellen Sitz-Gewohnheiten und dem ausbalancierten Sitz nach der Connected Riding -Methode fühlen lernen.
Beschreibung

Außerdem bekommen die Reiter Selbst-Checks und Tipps wie sie selbst diesen ausbalancierten Sitz wiederfinden und in ihr Reiten integrieren können. Natürlich wollen wir auch beobachten, wie die Pferde auf die Veränderung reagiert, ob sofort ein Unterschied in dessen Haltung und Bewegungsmöglichkeit zu erkennen ist.
Daneben wird es um die Ideen der leicht veränderten Hilfengebung gehen, die es Pferd und Reiter ermöglicht ausbalanciert zu bleiben.

Ein zweiter Teil des Kurses wird das kennenlernen der Connected Bodenarbeit sein. Es wird darum gehen mit Connected-Führen im Schritt und Connected-Körperarbeit am Pferd verhärtete Muskulatur, Spannungsmuster und Schiefe sowie die Tendenz auf der Vorhand zu laufen zu verringern bzw. langfristig aufzulösen. Also sein Gewicht zu verlagern, zu gymnastizieren und die Hinterhand zu aktivieren. Dazu werden wir das Bodenarbeitshalfter und die Leine von Peggy Cummings nutzen, wovon ich aber mehrere für den Kurs zur Verfügung stellen werde.

Dazu gibt es Theorie-Einheiten und Übungen nur für den Menschen, wo dieser sich ganz auf seinen Körper konzentrieren kann.

Link
Voraussetzungen Um das tragen einer Reitkappe wird gebeten, Handschuhe sind von Vorteil.
Termin Fr/So 07. bis 09.November
Kurszeiten Neben Theorie-Runden und Trockenübungen auf Stuhl, Matte und Holzpferd wird zweimal am Tag am und auf dem eigenen Pferd gearbeitet.
max. Teilnehmer 6
Hinweis aktive Reiter mit eigenem oder Arhöna Pferd; Am Fr. den 7.9. soll ab 16.00 Uhr ein Demo und Trainertag stattfinden, um Anmeldung wird gebeten.
Kosten 160 Euro zzgl. Übernachtung usw.
Video

© 2010-2014 ArhönA e.V. | Impressum | site powered by obdesign